Die Tour führt sie zu den folgenden Sehenswürdigkeiten:

  1. The Parade (Startpunkt)
  2. Die Hurling-Statue
  3. Das Kriegerdenkmal zum Gedenken der im Ersten Weltkrieg Gefallenen
  4. Die St. Canice’s Cathedral
  5. Die Black Abbey
  6. Die St. Mary’s Cathedral
  7. Das Rothe House
  8. Die Smithwick’s Brauerei
  9. Grace’s Castle
  10. Das Kyteler’s Inn, Wohnhaus der Dame Alice Kyteler („Die Hexe von Kilkenny“)
  11. Die „Butter Slip“- Gasse
  12. The Tholsel (das Rathaus)
  13. Die Burg von Kilkenny
Dauer: 1.5 – 2 Stunden
Deutschsprachige Gruppen treffen sich um 9 und 14 Uhr,
Französischsprachige um 11.30 und 16.30 Uhr

Wegstrecke: ungefähr 4km

Der Spaziergang durch Kilkenny hat uns viele neue Einblicke in die Stadt und das Leben gegeben. John beantwortete alle Fragen, die wir hatten und die später zur Verfügung standen. Viola

Malsch, Deutschland

John hat uns in einer zweistündigen Führung „sein“ Kilkenny mit vielen interessanten Infos gezeigt. Wir konnten jederzeit Fragen stellen. Sylvia

Hengersberg, Deutschland